Verkehrsrecht

 

Der Straßenverkehr wird zunehmend schneller, gefährlicher und teurer.

 

Ein Unfall ist schnell passiert:

Egal, ob Sie als Autofahrer, Caravaner, Motorradfahrer, Radfahrer oder Fußgänger unterwegs sind oder lediglich als Eltern die Kinder mit dem Rad, Roller oder dem Schlitten am Schlittenhang oder in der Nähe einer Straße begleiten - ein Augenblick der Unaufmerksamkeit eines anderen Verkehrsteilnehmers oder die Begegnung mit einem unbedachten Fahrer reicht und schon hat es gekracht.

 

Sie kaufen einen Gebrauchtwagen von Privat oder von einem Händler:

Kaum ist der Kaufvertrag geschlossen und die ersten Kilometer gefahren, schon bleibt der Motor stehen. Oder nach dem ersten Besuch in der Waschanlagen fällt auf, dass der Kotflügel nachlackiert ist und Sie doch einen Unfallwagen gekauft haben. Mancher vermeintlich zahlungskräftige Käufer zahlt dann doch nicht den vereinbarten Kaufpreis, weil er angebliche Sachmängel behauptet.

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anwaltskanzlei Roll & Kühner PartmbB